Aktuelle Meldungen

Das BIG beim Jubiläumskongress des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V.

21.08.2011

Viele beliebte Referenten des Bildungswerks sind auch auf dem 25. Bundeskongress des Verbandes aktiv dabei.

Weiter...

Erste deutschlandweite Studie zum Berufsbild der Medizinischen Fachangestellten

21.08.2011

Arzthelferin war früher! Medizinische Fachangestellte ist heute. Was hat sich außer dem Namen noch geändert? Es soll nicht nur bei einer Umbenennung der Berufsbezeichnung bleiben.

Weiter...

Beruf und Familie verbinden

11.07.2011

Beruf und Familie verbinden – gerade für Ärzte und ihre Praxisteams ist das keine leichte Aufgabe.

Weiter...

Onlineumfrage: „Schutz vor Nadelstichverletzungen – Sichere Instrumente in der Praxis“

06.07.2011

Nadelstichverletzungen gehören zu den gefährlichsten Arbeitsunfällen in medizinischen Berufen. Wenn die Nadel oder Kanüle zuvor mit Blut des Patienten in Kontakt gekommen ist, können schon kleinste Verletzungen Krankheitserreger wie Hepatitis C oder HIV übertragen.

Weiter...

Bildungswerk für Gesundheitsberufe e.V. wählt neuen Vorstand

19.05.2011

Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Bildungswerkes für Gesundheitsberufe e.V. (BIG) am 15. Mai 2011 in Bad Hersfeld wurden Ingrid Gerlach
als neue Vorsitzende und Ursula Symann als Stellvertreterin gewählt. Gemeinsam mit Sabine Ridder bilden sie den neuen Vorstand.

Weiter...

Basis-Rollout der Kartenterminals bis September-Elektronische Gesundheitskarte

12.03.2011

Einzelpraxen können bis zu 850 Euro für Kartenterminals erhalten. Ab Oktober geben Kassen die Karte aus.

Weiter...

Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland steigt weiter an

28.02.2011

22.02.11: Die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland ist zwischen 1999 und 2009 um 16 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden mit. Im Dezember 2009 waren danach 2,34 Millionen Bürger pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes, 322.000 mehr als bei der ersten Erhebung im Jahr 1999 und 91.000 mehr als im Dezember 2007.

Weiter...

Ab 1. April mehr Geld für Haus- und Heimbesuche

26.01.2011

KBV und GKV-Spitzenverband erzielen Einigung

BERLIN (hom). Haus- und Heimbesuche von Ärzten sollen ab dem 1. April deutlich besser vergütet werden als bisher. Darauf hat sich der Bewertungsausschuss aus Ärzten und Krankenkassen in Berlin verständigt.

Weiter...