Detail-Informationen zur Veranstaltung

Abrechnung Intensiv EBM-Webinar

EBM Abrechnung in der Hausärztlichen Versorgung.

Das Seminar ist praxisorientiert und kompakt gestaltet. Umfang 12 Unterichtseinheiten (inkl. 2 UE für "Hausaufgaben").

Die Schwerpunkte sind auf die Bedürfnisse und Anforderungen in der hausärztlichen Praxis zugeschnitten mit dem Ziel, eine sichere und vollständige Abrechnung nach EBM durchzuführen.

Das Seminar wird als Webinar (per Videokonferenz) durchgeführt. An Technik wird hierfür ein internetfähiger PC/Laptop mit Lautsprechern benötigt. Ein Mikrofon sowie Kamera sind optional. Ein sprachlicher Austausch zwischen TEilnehmern und Referenten kann sowohl über Mikrofon als auch telefonisch erfolgen. Die Nutzung eines Chats ist zusätzlich möglich.

Inhalte EBM:

  • Allgemeine Bestimmungen und Leistungen
  • Kostenpauschalen, spezifische Leistungen
  • Behandlung zu Unzeiten
  • Gesundheits -und Früherkennungsuntersuchungen
  • Besuche
  • Hausärztlich- geriatrisches Basisassessment
  • Kooperationsvertrag Pflegeheim
  • Hausarztvertrag AOK
  • Abrechnungspositionen außerhalb des EBM
  • Nichtärztliche Praxisassistenten (NäPa)
  • Aktuelle Änderungen im EBM (was ist neu, was ist zu erwarten)
  • Gemeinsame Fallbeispiele
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch

Alle Inhalte sind verständlich und praxisnah aufbereitet.



Zielgruppen:
Medizinische Fachangestellte
Ansprechpartner:
Anne GerlachTel.: 0561-20864815 E-mail: anne.gerlach(at)bildungswerk-gesundheit.de
Teilnahmekosten:
Regulär: € 150,00 Verbandsmitglieder: € 130,00Jetzt Verbandsmitglied werden...
Zusatz-Info:

In den Gebühren sind Seminarunterlagen enthalten.

Termine und Anmeldung:

21.10.2020 – 28.10.2020, Webinar
Veranst.-Nr.:
Abrechnung_Webinar_20
Termine:
Mittwoch, 21.10.2020, 14:00 - 18:00
Mittwoch, 28.10.2020, 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort:

Dieser Kurs wird als Videokonferenz durchgeführt (Webinar)

Anmeldeschluss:
10.10.2020
ReferentInnen:
Monika Rueb

Fachreferentin für "Ambulantes Operieren" und "Abrechnung"