Detail-Informationen zur Veranstaltung

Fachzertifikat - Ambulantes Operierenfür Medizinische Fachangestellte und Medizinisches Assistenzpersonal

Diese Zertifikatsmaßnahme basiert auf dem entsprechenden neuen Curriculum der Bundesärztekammer. Gesamtdauer der Maßnahme: 70 Unterichtsstunden.

Zur Qualitätssicherung beim ambulanten Operieren gehört ganz wesentlich, dass das mitwirkende Assistenzpersonal über eine ausreichende Qualifikation verfügt. Allgemeine bzw. übergreifende Inhalte werden nach fachsystemischen Gesichtspunkten dargestellt. 

Ein Lehrgangskonzept, dass unter didaktischen Kriterien so gestaltet worden ist, das Theorie und Praxis verbunden werden. Als Dozenten kommen erfahrene Ärzte, Psychologen, Juristen und Fachleute aus dem Gesundheitsbereich zum Einsatz. Nach bestandenem Abschlußmodul erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat.

Inhalte:

  1. Rechtliche Grundlagen
  2. Medizinische und strukturelle Grundlagen
  3. Präoperatives Management
  4. Infektionsprophylaxe
  5. Medizinprodukte in der Anwendung
  6. Umgang mit Patienten und Angehörigen
  7. Patientenbeobachtung
  8. Best Practice inklusive Prüfung

Eine vollständige Angabe der Inhalte können Sie >>hier<< downloaden. 

Voraussetzung: 

Vorausgesetzt wird eine mindestens 12-monatige Berufserfahrung im Bereich "Ambulantes Operieren"

Bitte senden Sie uns für die Bestätigung über Ihre Berufserfahrung folgendes Formular, ausgefüllt vom Arbeitgeber, zu.  >>Formular<<

Für den erfolgreichen Abschluss wird durch die BÄK eine Teilnahme an der "Aufbereitung von Medizinprodukten in der Arztpraxis" im Umfang von 24 Unterrichtseinheiten gefordert. Diese kann bis zu drei Jahren rückwirkend anerkannt werden. Darüber hinaus ist es möglich, diese Teilnahme nachträglich nachzuweisen. Der Kurs kann zum Beispiel bei einer Landesärztekammer besucht werden.



Zielgruppen:
Medizinische Fachangestellte Arzt / Ärztin
Ansprechpartner:
Anne Gerlach Tel.: 0561-20864815 E-Mail: anne.gerlach@bildungswerk-gesundheit.de
Teilnahmekosten:
Regulär: € 1.698,00 Verbandsmitglieder: € 1.598,00 Jetzt Verbandsmitglied werden...
Zertifikat:
anerkannte Prüfung
Zusatz-Info
In den Gebühren sind Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke sowie ein Mittagimbiss enthalten. Die Prüfgebühr in Höhe von 398,- Euro ist in der Gebühr bereits enthalten.

Termine und Anmeldung:

07.11. – 12.12.2020, Hannover
Veranst.-Nr.:
AO_Hannover_20
Termine:
Samstag, 07.11.2020, 09:00 – 18:00
Sonntag, 08.11.2020, 09:00 – 18:00
Samstag, 14.11.2020, 09:00 – 18:00
Sonntag, 15.11.2020, 09:00 – 18:00
Samstag, 21.11.2020, 09:00 – 18:00
Sonntag, 22.11.2020, 09:00 – 18:00
Samstag, 12.12.2020, 09:00 – 18:00
Veranstaltungsort:

Central-Hotel KAISERHOF

Ernst-August-Platz 4

30159 Hannover

Anmeldeschluss:
Montag, 05.10.2020
ReferentInnen:
Ulrich Frohnhoff

Ärztlicher Leiter "Ambulantes Operieren", Oberarzt, Facharzt für Anästhesiologie.

30.12.2020, Stuttgart
Veranst.-Nr.:
AO_Stutt_20
Termin:
Mittwoch, 30.12.2020, wird noch bekannt gegeben
Zusatz-Info
Aufgrund des neuen Curriculums der BÄK wird der Termin auf den Herbst 2020 verlegt. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich unverbindlich vormerken zu lassen und von uns über das neue Datum im Herbst 2020 für Stuttgart informiert zu werden.  Wir bitten Sie, eine entsprechende E-Mail anzugeben. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie vorsorglich darauf hin, dass es eine Stunden- und Preisanpassung geben wird.
Veranstaltungsort:

Stuttgart, Haus folgt.

Anmeldeschluss:
Dienstag, 29.12.2020

Ihr Kontakt

Andrea Folwerk

Tel.: (0 56 1) 20 86 48 15 Fax: (0 56 1) 20 86 48 16 E-Mail: andrea.folwerk@bildungswerk-gesundheit.de