Aktuelle Meldungen

Endoskopie Potsdam

08.08.2019

In unserem Lehrgang "Gastroenterologische Endoskopie" in Potsdam haben wir noch freie Plätze verfügbar. Gerne können Sie sich bei Interesse telefonisch oder per E-Mail an uns wenden.

Die Schwerpunktfortbildung erfolgt in berufsbegleitender Form und umfasst 200 Stunden, gegliedert in theoretische und praktische Anteile. Der theoretische Unterricht umfasst 140 Unterrichtsstunden und ist modular mit insgesamt fünf Modulen über jeweils vier Tage aufgebaut. Der theoretische Unterricht schließt mit einer schriftlichen und mündlich/praktischen Prüfung ab. 

Ausgehend von den aktuellen Erfordernissen ist ein Sachkundelehrgang zum "Erwerb der Sachkunde" gemäß § 4(3) der Medizinproduktevertreiberverordnung (-MPBetreiV-) für die Aufbereitung von Medizinprodukten in Verbindung mit der Richtlinie des Robert-Koch-Institutes integriert.

In der unterrichtsfreien Zeit ist der praktische Anteil von 60 Stunden in Form einer Hospitation in gastroenterologischen Praxen und/oder Endoskopieabteilungen von Kliniken zu absolvieren.Der praktische Anteil von 60 Stunden ist von dem/r Teilnehmer/in selbst zu organisieren.