Aktuelle Meldungen

Geändertes Curriculum

12.02.2020

Das neue Curriculum "Ambulantes Operieren" ist seit dem 30.01.2020 auf der Seite der Bundesärztekammer veröffentlicht. 

In einer Neuauflage des Curriculums "Ambulantes Operieren" können Medizinische Fachangestellte mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung im Bereich "Ambulantes Operieren" an einem entsprechenden Lehrgang teilnehmen, um ein Fachzertifikat zu erwerben. Zuvor war eine Teilnahme entweder ohne Erfahrung im Rahmen einer Gesamtmaßnahmedauer von 200 Stunden oder mit zweijähriger Berufserfahrung im "Ambulanten Operieren" an einem verkürzten Lehrgang, im Umfang von 60-Stunden möglich. Diese Unterscheidung besteht nach dem neuen Curriculum nicht mehr. Die Gesamtdauer des neuen Lehrganges beträgt mindestens 94 Stunden. Hiervon umfassen 24 Stunden die "Aufbereitung von Medizinprodukten in der Arztpraxis", welche bereits durch eine Teilnahme am gleichnahmigen Modul drei Jahre rückwirkend angerechnet werden kann.

Quelle: Bundesärztekammer.de , Stand 12.02.2020 Link zum Curriculum